EN 60601-2-26

Besondere Festlegungen für die Sicherheit von Elektroenzephalographen

Diese Norm befasst sich mit der Sicherheit von Elektroenzephalographen. Es werden der Schutz gegen übermäßige Temperaturen, elektrischen Schlag, mechanische Gefährdung und weitere Parameter wie Defibrillationsfestigkeit, Störfestigkeit und Spannungsfestigkeit betrachtet.