GUTcert

NEU: COVID-19 Hygieneaudit

Die Muttergesellschaft der Berlin Cert, GUTcert, unterstützt laufende Geschäftsbetriebe und Betriebe, die  ihre Tätigkeiten unter den neuen COVID-19 Auflagen wieder hochfahren durch Hygieneaudits.

Der GUTcert-Kriterienkatalog wurde in Anlehnung an die Norm AFNOR SPEC X50-250 erstellt, die vom französischen Normungsinstitut AFNOR im Zuge der COVID-19 Pandemie entwickelt wurde. Dieser Kriterienkatalog wurde um die Anforderungen der deutschen Corona-Schutz-Verordnung (CoronaSchVO), länderspezifische Vorgaben und Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts ergänzt. Erfahrene GUTcert-Auditoren prüfen anhand dieses Katalogs die Angemessenheit der Hygienemaßnahmen in Ihrem Betrieb und kontrollieren die Konformität Ihres Hygienekonzepts mit den aktuellen COVID-19 Auflagen. So erlangen Sie eine sichere Grundlage, um Infektionsrisiken in Ihrem Betrieb zu minimieren.

 Während des Audits erhalten Sie wertvolle Hinweise zur Verbesserung Ihrer Maßnahmen und anschließend die Möglichkeit zur Optimierung Ihres Hygienekonzepts. Nach erfolgreichem Abschluss des Verfahrens erhalten Sie ein Testat und ein Prüfsiegel, mit dem Sie Ihren verifizierten Hygienestatus glaubhaft an Ihre Belegschaft, Kunden und andere Stakeholder kommunizieren können.

Haben Sie Fragen zum Thema COVID-19 Hygieneaudit? Besuchen Sie gerne unsere Webseite zum Thema und kontaktieren Sie uns.

GUTcert Zertifizierungen und Prüfungen

Seit Juni 2016 gehört die Berlin Cert Prüf- und Zertifizierstelle für Medizinprodukte zur GUT Certifizierungsstelle für Managementsysteme mbH.

Von Qualität, Umwelt, Energie und Arbeitssicherheit bis zu Informationssicherheit (inkl. KRITIS) und Datenschutz: mit ihren erfahrenen Auditoren zertifiziert die GUTcert integrierte Managementsysteme in allen wichtigen Bereichen. Außerdem prüft sie Treibhausgasbilanzen, Biomasseanlagen gem. EEG und Nachhaltigkeitsstandards in Lieferketten.

zur Leistungsübersicht der GUTcert

Mehr wissen, besser verstehen

Die GUTcert Akademie veranstaltet zahlreiche praxisorientierte Seminare, Inhouse-Schulungen und Erfahrungsaustausche. Schwerpunkt ist die Qualifikation von Auditoren und Experten im Qualitäts-, Umwelt- und Energiemanagement.